German Chinese (Simplified) English French Russian Spanish

Zufällige Witze

Kommunismuswitz 1

Erich Honecker hält eine Rede zur Entwicklung des Sozialismus. "Liebe Genossinnen und Genossen", verkündet er lautstark, "die Entwicklung des Sozialismus ist nicht aufzuhalten! Schon heute bedeckt der Sozialismus ein Fünftel unserer Erde! Und schon bald wird es ein Sechstel, ein Siebtel, ein Achtel, ein Neuntel und ein Zehntel sein!"

Volkswirt auf einer einsamen Insel

Ein Physiker, ein Chemiker und ein Volkswirt sind auf einer verlassenen Insel und haben nichts zu essen. Eine Dose Suppe wird dann an Land geschwemmt.

Der Physiker sagt: "Schlagen wir die Dose mit einem Stein auf!"

Der Chemiker sagt: "Machen wir doch erst ein Feuer und erhitzen die Dose!"

Der Volkswirt sagt: "Nehmen wir doch einfach an wir hätten einen Dosenöffner!

Glühbirnenwechsel nach Keynes

Frage: Wie viele Keynesianer braucht man um eine Glühbirne auszuwechseln?

Antwort: Alle. Dadurch wirst Du die Beschäftigung erhöhen, folglich den Konsum und die aggregierte Nachfragekurve wird sich nach rechts verschieben...

Zwei Grundgesetze der VWL

Das Erste Gesetz der VWL: Für jeden Volkswirt gibt es einen anderen gleichen, gegensätzlichen Volkswirt.

Das Zweite Gesetz der VWL: Beide haben nicht recht.

BWLer bei der mündlichen Prüfung

Prof: "Was ist Agio?" 

Student: "Weiß ich nicht." 

Prof: "OK, durchgefallen! 

Student: "Ich habe aber Anspruch auf drei Fragen in der mündlichen Prüfung!" 

Prof: "Klar, was ist Disagio?" 

Student: "..." 

Prof: "...und was ist der Unterschied zwischen Agio und Disagio?" 

Student: "..." 

Prof: "...durchgefallen!" 

wiwischaft®

Wer ist online

Aktuell sind 151 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutz